images

Firmensitz

Im Jahr 2005 wurden der gewerbliche und der kaufmännische Bereich der Spedition Pfleiderer zusammengefaßt. Somit stehen am jetzigen Firmensitz in der Oesterleinstr. 14/1 knapp 10000 qm Betriebsfläche mit einer modernen Lagerhalle zur Lagerung und dem Umschlag von Umzugsgut und Neumöbeln zur Verfügung.
images

Team

Mit einem Team aus hochqualifizierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern behauptet sich die Spedition Pfleiderer in der Möbellogistik. Jahrzentelange Erfahrung bei Transportleistungen, Montagetätigkeiten und individuelle auf den Kunden zugeschnittene Auftragsabwicklung garantieren unser Motto „Logistik in Perfektion“.
images

Transport

Knapp 90 Wechselkoffer mit Doppelstockverladung und ein moderner Fuhrpark zeigen auf, daß die Spedition Pfleiderer für die Zukunft gerüstet ist. Dazu zählen auch Fahrzeuge mit Hebebühne und eingebauten Hubrahmen sowie Stapler, Außenaufzüge und Teleskopstapler, um alle Fassetten des Transports abwickeln zu können.

Aktuelle Stellenangebote

Wir suchen ab sofort
- Aushilfen - Be- und Entladehilfe
- Aushilfen - Kraftfahrer Kl. CE
bewerbenm.deis@deis-pfleiderer.de

Historie

Im Jahr 1930 erwarb der Firmengründer Karl Pfleiderer in der Schleifbrückenstraße in Aalen ein landwirtschaftliches Anwesen und gliederte diesem gleichzeitig ein Fuhrunternehmen an. Die Transporte wurden damals überwiegend mit Pferdegesapannen durchgeführt. In Anpassung an die technische Entwicklung wurden die Pferde-gespanne Zug um Zug durch Traktoren abgelöst. Nach dem Krieg wurden moderne Möbeltransportfahrzeuge angeschafft, um Umzüge und Möbeltransporte auch im Fernverkehr durchführen zu können. Nach dem plötzlichen Tod des Firmengründers Karl Pfleiderer im Jahr 1965 wurde die Spedition Pfleiderer von seiner Tochter Elsbeth Pfleiderer bis zur Verheiratung mit Karl Deis alleine weitergeführt. Im Zuge des steigenden Transportaufkommens ist der Fahrzeugpark ständig modernisiert und erweitert worden. Die Einweihung des neuen Betriebshof mit Werkstatt in der Oesterleinstr. 14 im Mai 1993 war durch den wachsenden Fuhrpark notwendig geworden und eine richtungsweisende Entscheidung für die Zukunft der Spedition Pfleiderer.

Bilder Historie

Hier haben wir für Sie Bilder zur Enstehung der Spedition Pfleider zusammengestellt.